Sie sind nicht angemeldet.

  • »Capt.Kirk« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 286

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. März 2010, 15:19

Porsche 916

Als Ferrari-Dino-Gegner konzipiert, wurde er wegen fehlender Marktchancen fertig entwickelt zurück gezogen. Marktpreis wären geschätzte 15-16tsd US-D gewesen. Zehn Fahrzeuge wurden ausgewählten Kunden angeboten und verkauft.
Zwei dieser Fahrzeuge (Fahrgestell 9142330011 und -12) und der nicht verkaufte Prototyp (Fahrgestell 9141430195) hatten die 2.4 Liter-Maschine des 911 S 2.4 (190 PS; 0-100: 7 Sek, Spitze 230 km/h).
Die restlichen (Fahrgestell 9142330013 bis -20) wurden mit 2,7 Liter Maschinen mit 210 PS ausgerüstet, der Motor wurde später auch beim 911 Carrera RS 2.7 verwendet.
Fahrgestellnummer 9142330019 wurde später auf einen 3.2-Liter umgerüstet.

9142330011 / 2.4 / Gelb
9142330012 / 2.4 / Silber
9142330013 / 2.7 / Schwarz - inzwischen Grünmet.
9142330014 / 2.7 / Braunmet.
9142330015 / 2.7 / Silber
9142330016 / 2.7 / Bahia-Rot
9142330017 / 2.7 / Geminimet.
9142330018 / 2.7 / Dunkelblau
9142330019 / 2.7 / Weiß - später 3.2
9142330020 / 2.7 / Silber
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Managed Server