Sie sind nicht angemeldet.

rm22

Mitglied

  • »rm22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 655

Wohnort: Neuss

Beruf: KFZ Meister und Kaufmann

Hobbys: Porsche auf der Rennstrecke Quälen/ MTB / Motorrad Rennsport

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Januar 2013, 22:04

02.04.2013 Spa mit dem BMW-Circuit Club

Hallo Mädels,
wer hätte den an dem o.a. Termin Lust auf Freies Fahren in Spa?
Also ich werde dabei sein!
Infos gib es hier: http://www.bmwcircuitclub.nl/?page=clubdagen.php



Gruß rm22
996 C2 ein wenig Modifiziert
HAI Heet RC MTB
BMW X6 3,0D
BMW Z4 3,0 Roadster (Flatterdach)


Ray_S

PC Member

Beiträge: 656

Wohnort: Rhein-Main

Beruf: Dipl.-Ing.

Hobbys: Porsche

  • Nachricht senden

2

Freitag, 4. Januar 2013, 07:25

Ach nee, trotz des M im Namen ist mein BMW so etwas von Rennstreckenuntauglich, das kann man sich gar nicht vorstellen, da sind zudem nach 2 Runden die Winterräder runtergeritten :-))))

2,1 to...
- Rainer ------------------------------------
Fun: 996 turbo Cab, schiefermetallic/zimt
Daily Driver: 958 Cayenne S Diesel, schw/schw

YZF_R1

Mitglied

  • »YZF_R1« wurde gesperrt

Beiträge: 671

Wohnort: Burbach

Beruf: Verkaufe manchmal was.............

Hobbys: Freundin (jetzt Ehefrau), Porsche, MTB, Tennis

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. Januar 2013, 08:51

Moin Roland,

die haben wohl deftige Erfahrungen gemacht, wenn man sich die Anforderungen mal ansieht.

Safety requirements: Proper crash helmets, safety belts, fire extinguisher 2 kg. fitted securely. (Feuerlöscher als Muss, das habe ich noch nie erlebt)
Recommended: roll cage, fireproof overall.


Gruss

Dietmar
.......................Real Race, just for Fun.

rm22

Mitglied

  • »rm22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 655

Wohnort: Neuss

Beruf: KFZ Meister und Kaufmann

Hobbys: Porsche auf der Rennstrecke Quälen/ MTB / Motorrad Rennsport

  • Nachricht senden

4

Freitag, 4. Januar 2013, 13:42

Nee Dietmar, war letztes Jahr schon mal mit denen unterwegs, ist bisher das beste was ich an Veranstalter erlebt habe.



Gruß rm22
996 C2 ein wenig Modifiziert
HAI Heet RC MTB
BMW X6 3,0D
BMW Z4 3,0 Roadster (Flatterdach)


YZF_R1

Mitglied

  • »YZF_R1« wurde gesperrt

Beiträge: 671

Wohnort: Burbach

Beruf: Verkaufe manchmal was.............

Hobbys: Freundin (jetzt Ehefrau), Porsche, MTB, Tennis

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Januar 2013, 14:00

Reizt mich auch. Muss ich mal drüber schlafen........

Ciao.

Dietmar
.......................Real Race, just for Fun.

Andy911

Mitglied

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

6

Freitag, 4. Januar 2013, 14:08

Das mit dem Feuerlöscher hat natürlich auch den Vorteil,
dass solche Autos kommen wo ein Löscher ohnehin montiert ist !

Und wenn es in Spa kracht dann meistens richtig deswegen finde ich die
Auflagen richtig. Allerdings für die GP Strecke Nürburgring etwas
übertrieben !
Grüße Andy

Beiträge: 6 280

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

7

Freitag, 4. Januar 2013, 14:45

Mal ehrlich, das ein Fahrzeug abbrennt kommt doch eher selten vor. Und mit 2 KG Pulver richtet man nicht wirklich viel aus, es sei denn der Brand ist gerade am entstehen. Wenns richtig loddert mach ich eher das ich von meinem Fahrzeug wegkomme anstatt den 2 KG Löscher aus der Halterung zu frickeln und mich selber in Gefahr zu bringen. Mit den guten alten Halon Löschern konnte man auch mit 2 KG was ausrichten der Pulverkram taugt doch nicht wirklich.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


vaujot

PC Member

Beiträge: 659

Wohnort: Westend-Nord

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

8

Samstag, 5. Januar 2013, 11:41

Wenn Spa, dann das hier

Besten Gruß,
Valerian

'62 Giulia Spider
'90 BMW E30
'95 993 Coupé
2014 Alfa Romeo 4C

YZF_R1

Mitglied

  • »YZF_R1« wurde gesperrt

Beiträge: 671

Wohnort: Burbach

Beruf: Verkaufe manchmal was.............

Hobbys: Freundin (jetzt Ehefrau), Porsche, MTB, Tennis

  • Nachricht senden

9

Samstag, 5. Januar 2013, 12:34

Hallo Valerian,

warum soll das das Nonplusultra sein?

150 Euro fürs Parken und 1 Stunde fahren, da sind mir die Euronen für das BMW Event aber besser angelegt. Ich will bei einem Trackdays nicht posen sondern fahren.

Just my Opinion.

Dietmar
.......................Real Race, just for Fun.

Beiträge: 6 280

Über mich:

Wohnort: Rhein Main Gebiet

Hobbys: Porsche und Co.

  • Nachricht senden

10

Samstag, 5. Januar 2013, 12:48

Leider bin ich der Französischen Sprache nicht mächtig vondaher kann ich da nur 150 Euro entnehmen. Für was ect. kann ich leider nicht ersehen.
Gruss Capt.Kirk

Man kann nicht alles wissen, man sollte nur wissen wo man es nachlesen kann.

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie gerne behalten.


Andy911

Mitglied

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

11

Samstag, 5. Januar 2013, 16:06

Hallo Stefan,
das mit den Löschern ist nicht wirklich nachvollziehbar
zumal an der Strecke alle 100m ein 10kg und alle 500m ein großer Inhalt ? auf Rädern bei den Streckenposten stehen muß.
Und
Jeder Rennwagen nach DMSB eine Löschanlage mit min 4kg haben muß.

Das mit den losen Löschern verleitet eher wenn ein Auto anfängt zu brennen
dieses löschen zu wollen. Oft bringen sich dabei die Fahrer in höhere Gefahr
(wenn Streckenposten vor Ort sind)
Rennstrecke fahren ist ja auch kein Spaß und viele fahren schneller als ihr Schutzengel fliegen kann.

rm22

Mitglied

  • »rm22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 655

Wohnort: Neuss

Beruf: KFZ Meister und Kaufmann

Hobbys: Porsche auf der Rennstrecke Quälen/ MTB / Motorrad Rennsport

  • Nachricht senden

12

Samstag, 5. Januar 2013, 19:29

Hallo Stefan,
das mit den Löschern ist nicht wirklich nachvollziehbar
zumal an der Strecke alle 100m ein 10kg und alle 500m ein großer Inhalt ? auf Rädern bei den Streckenposten stehen muß.
Und
Jeder Rennwagen nach DMSB eine Löschanlage mit min 4kg haben muß.

Das mit den losen Löschern verleitet eher wenn ein Auto anfängt zu brennen
dieses löschen zu wollen. Oft bringen sich dabei die Fahrer in höhere Gefahr
(wenn Streckenposten vor Ort sind)
Rennstrecke fahren ist ja auch kein Spaß und viele fahren schneller als ihr Schutzengel fliegen kann.


Also ich für meine Person wäre froh wenn ich z.b. Verletzt im Auto sitze und kann nicht mehr selber aussteiigen das jemand versucht das brenende Fahrzeug zu löschen.
Und in so einem Fall kann ein 2 Kg Löscher über Leben und Tod entscheiden.

Rennstrecke fahren ist für mich schon ein großer Spass, den Geld verdiene ich damit nicht.



Gruß rm22
996 C2 ein wenig Modifiziert
HAI Heet RC MTB
BMW X6 3,0D
BMW Z4 3,0 Roadster (Flatterdach)


Andy911

Mitglied

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Januar 2013, 08:47

Genau da liegt das Problem,
zum bergen und löschen sind die Streckenposten ausgebildet und über Funk verbunden.
Es würde in einer Katastrofe enden wenn jemand aussteigt dann zwangsläufig über die Strecke läuft
und überfahren werden würde.
Streckenposten die jeder der eine Strecke mietet haben sollte haben große Löscher an ihren Posten und
werden wenn Sie zum Einsatz kommen durch andere Streckenposten gesichert.

Nicht falsch verstehen, Helfen immer auf der Landstraße Autobahn oder NOS wenn niemand zum Helfen
vor Ort ist, aber nicht wo Profis die ausgebildet sind diesen Job machen !

Natürlich könnte es sein das ein Fahrer das schneller sieht,(auf einer GP Strecke) nur dann müßte er sicher sein Auto
außer Reichweite der anderen bringen,abschnallen Löscher lösen zum verunglückten Auto laufen.....
In dieser Zeit hat die Race Control lange über Funk das Flaggensingnal , Ampel) gesteuert und den an nähsten Streckenposten instruiert.
In der Regel vergeht eine Zeit unter 1 min bis jemand am verunglückten Fahrzeug ist.
Wir z.B. rüsten in 2013 mit dem nächsthöhren Streckensicherungspaket auf das anstatt 9+ 15 Streckenposten beinhaltet.
Mitlerweile ist das Streckensicherungspaket fast so teuer wie die Streckenmiete ! Aber Sicherheit ist das oberste Gebot !
Und am allerbesten ist es wenn Mitteilnehmer diese Aktion am wenigsten behindern !


Aber ich denke da sind wir uns einig !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andy911« (6. Januar 2013, 08:47)


vaujot

PC Member

Beiträge: 659

Wohnort: Westend-Nord

Beruf: Rechtsanwalt

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 6. Januar 2013, 10:42

Dietmar, die Dreitagesveranstaltung im Mai ist im Prinzip wie das Treffen in Dinslaken am 1. Mai plus Rennstrecke: Ein wirklich großes Porschetreffen, wo man zusätzlich einige Runden auf einer legendären Rennstrecke fahren kann. Ich weiß nicht, wo Du die Preise herhast, die für 2013 sind noch nicht angegeben, aber 2012 hat man am Sonntag 400 EUR bezahlt für etwa 2 Stunden fahren und das Treffen rundherum. Wenn man einfach nur zum gucken geht, zahlt man nix. Hab ich vor zwei Jahren gemacht und fand ich ganz lohnend. Nur Fahren kann man sicher woanders billiger.
Aber vom Fahren her finde ich das Angebot für den 12.4. zB nicht schlecht: Insgesamt etwa 4 Stunden Fahren für 450 EUR. Vielleicht etwas teurer, als beim BMW-Club, aber auch nicht völlig unverhältnismäßig.
Besten Gruß,
Valerian

'62 Giulia Spider
'90 BMW E30
'95 993 Coupé
2014 Alfa Romeo 4C

Andy911

Mitglied

Beiträge: 1 911

Wohnort: Bad Homburg/ Niddatal

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 6. Januar 2013, 11:40

.... nur Valerian sollte man sagen das zum richtigen "fahren" bei dem Porschetreffen die Strecke vieeel
zu voll war. Was BMW dort macht ist schon nicht schlecht und der Preis ist keinesfalls zu teuer für Spa !

Eigentlich wie du schon richtig geschrieben hast ist das eine ein Treffen mit Besichtigungsfahrten der Strecke
und das BMW Trainig dort wird richtig angegast ...mit dem vollen Streckensicherungspaket !

Grüße Andy

YZF_R1

Mitglied

  • »YZF_R1« wurde gesperrt

Beiträge: 671

Wohnort: Burbach

Beruf: Verkaufe manchmal was.............

Hobbys: Freundin (jetzt Ehefrau), Porsche, MTB, Tennis

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 6. Januar 2013, 18:02

Valerian,

das was Andy schreibt will ich haben. Zum Posen will ich kein Geld ausgeben.

Aber jeder soll so agieren, wie er es möchte. :Daumen:

Ciao.

Dietmar
.......................Real Race, just for Fun.

rm22

Mitglied

  • »rm22« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 655

Wohnort: Neuss

Beruf: KFZ Meister und Kaufmann

Hobbys: Porsche auf der Rennstrecke Quälen/ MTB / Motorrad Rennsport

  • Nachricht senden

17

Freitag, 1. Februar 2013, 05:52

Ich habe auf jeden Fall schon mal gebucht:eek:



Gruß rm22
996 C2 ein wenig Modifiziert
HAI Heet RC MTB
BMW X6 3,0D
BMW Z4 3,0 Roadster (Flatterdach)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks

Managed Server